Hello dear visitor! Glad to see you in our store. Good luck with shopping

  • Kiesgrube / 635.847 m² Bergwerksrecht mit Wald und bereits 21ha im Eigentum

Kiesgrube / 635.847 m² Bergwerksrecht mit Wald und bereits 21ha im Eigentum

  • $0.00
  • Ex Tax: $0.00
  • Product Code:
  • Availability: In Stock


Bergwerkseigentum mit Eigentumsfläche und Restloch, sowie Betriebsplanung für Auskiesung für die nächsten 20 Jahre möglich. Sowie vorherige Abholzung von Kiefernwald (Bestand: 30 Jahre ).Auf Grund der Vielzahl von privaten Anfragen: Die Fläche ist NICHT als Privat- oder Freizeitfläche zu verkaufen. Es geht hier um ein Bergwerksrecht. Eine Nutzung als Freizeitfläche oder für eine Motorcrossstrecke oder Paintballareal, etc. macht keinen Sinn. Die Kiesgrube (Bergwerksrecht) macht NUR Sinn, wenn man es bewirtschaften/nutzen will und vorallem KANN!Und dazu benötigt man Know-How, das mir fehlt…635.847 m² = Bergwerkseigentum / Bergwerksrecht214.160 m² = Fläche im EigentumRestloch 1/16 = 31.170 m²Waldfläche 1/11 = 177.858 m²Waldfläche 1/12 = 1.355 m²Waldfläche 1/13 = 2.600 m²Waldfläche 1/14 = 1.177 m²150.000 t = Restloch zur Verfüllung (Verfüllung von Boden/Steine, Ziegel, Beton, Fliesen/Ziegel/Keramik bis Z1.2)20 Jahre Betriebsplanung20 Jahre Betriebsplanung mit Neuaufschluss für Auskiesung auf über 180.000 m² möglich…sowie vorherige Abholzung von über 160.000 m² Kiefernwald (30 Jahre Baumbestand)Auf ca. 20.000 m² ist bereits Mischwald (10 Jahre Baumbestand) 6.9 Millionen € = Verkehrswert (2007)Gutachten vom 17.03.2007 zur Ermittlung des Verkehrswertes.Der Verkehrswert umfasst die Grundstücke, das Bergwerksrecht, die Verkippung und die Auskiesung.Seit 2007 wurde die Kiesgrube nicht mehr bewirtschaftet! Der Wert dürfte als inzwischen deutlich höhere sein.Gutachten, Dokumente vom Bergwerksamt, Analyse Proctorkurve, etc. liegen vor.Zahlung entsprechend dem gemeinsam erarbeiteten Notarvertrag.Das Bild des Radladers ist symbolisch.

Write a review

Note: HTML is not translated!
    Bad           Good